DAS ALTERNATIVE ONLINE-REISEMAGAZIN 

Die Erinnerungen bleiben einem Reisenden auch dann im Kopf, wenn der Koffer schon längst wieder ausgepackt ist. Bis das nächste Abenteuer ansteht und das gute Stück wieder mit dem Nötigsten befüllt wird, stillt das online abrufbare Reisemagazin www.kofferpacken.at das Fernweh.

MEHR ALS SIMPLE URLAUBSTIPPS

kofferpacken.at versteht sich als Mischung aus Reisemagazin, Reiseblog, & Online-Reiseführer. In den Reisegeschichten steckt journalistisches Handwerk, es geht um mehr als simple Urlaubstipps wie die schönsten Strände oder die hippsten Lokale. Mit Superlativen wird gespart, im Vordergrund stehen Stimmung und Authentizität.

REISEJOURNALISMUS GANZ NAH AM MENSCHEN

Die Geschichten auf www.kofferpacken.at gehen über das Thema Urlaub hinaus. Ein wichtiges Arbeitsinstrument ist der Kontakt zu Einheimischen – etwa in der Rubrik “Kosmopolit”. Denn diese leben schließlich in jenen Ländern, über die wir Reisende innerhalb kürzester Zeit ein Urteil fällen.

SLOW TRAVEL: LANGSAM REISEN ALS HALTUNG

Die Tipps rund ums Reisen drehen sich mittlerweile fast nur mehr um slow travel. Für kofferpacken.at ist langsam zu reisen mit den Jahren zur inneren Haltung geworden. Am Blog finden sich zwar auch noch ältere Artikel mit Fern- und Flugreisezielen. Heute wird aber bewusst zum größten Teil auf Flugreisen verzichtet. Die Anreise selbst ist zum Teil des Ziels geworden.

***

DAS SCHREIBEN MEDIEN

***

ÜBER DIE AUTORIN

Maria Kapeller, Jahrgang 1983, hat in Salzburg Kommunikationswissenschaft studiert und längere Auslandsaufenthalte in der Schweiz, London und Nordirland absolviert. Freie Texterin und (Reise)-Journalistin für Magazine, Agenturen und Zeitungen. Referenzen: Der Standard, Kurier, Die Presse, OÖ Nachrichten, Salzburger Nachrichten, derStandard.at,  active beauty Magazin etc.

(Co-Gründerin und für den Inhalt verantwortlich)

Maria Kapeller kofferpacken.at Reisejournalistin

Maria Kapeller, Gründerin und Autorin von kofferpacken.at

***

Daniela Nowak war Co-Gründerin & ehemalige Co-Autorin bzw. Co-Initiatorin ohne Haftung. Sie wirkt nicht mehr aktiv als Autorin mit.

Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl die Informationen auf unserer Webseite sorgfältig recherchiert sind, können wir für die Inhalte keine Haftung übernehmen. Dies gilt auch für die Inhalte anderer Webseiten, auf die wir gegebenenfalls verlinken. Die Inhalte unserer Webseite sind urheberrechtlich geschützt, jede Art von Verwertung der Beiträge bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verfassers. Einige unserer Beiträge finden sich auf der Plattform stories-and-places.com wieder.

Print Friendly, PDF & Email